Unser Chorleiter

 

Detlef Müller, Jahrgang 1965,  

studierte nach dem Abitur am  

Städt. Gymnasium Meschede zunächst katholische Theologie und Musik für Lehramt an der Universität Paderborn.  

Danach Komposition an

der Musikhochschule Köln  

bei Prof. Krzyszstof Meyer.

Ende der 1990er Jahre besuchte  

er Meisterkurse für Gesang  

in Royaumont (bei Paris)  

mit Marcel Peres und dem Ensemble Organum, sowie in Cambridge mit dem Hilliard Ensemble.  

 

Im Jahr 2002 schloss er eine zertifirzierte Ausbildung für literarische Arbeit

an der Axel-Andersson-Akademie ab.  

 

Im Laufe der letzten 25 Jahre gewann er Preise bei Kompositionswettbewerben, darunter im Jahr 2000 den ersten Preis einer Ausschreibung der internationalen Stiftung für neue konsonante Musik „Kamerton“ für die erstenbeiden Sätze des fünfteiligen Klavierzyklus „Quinta Essentia“.

 

Seit 1997 ist er tätig an der Freien Waldorfschule Schloss Hamborn (Borchen)  

als Eurythmiebegleiter. Immer wieder gibt er Konzerte als Organist und Pianist  

im In- und Ausland – gerade auch in Verbindung mit seinen Chören.

Bereits mit 14 Jahren sang Detlef Müller im Kirchenchor St. Andreas Velmede, seit 1987 sind ihm mehrere Chöre „zugelaufen“.  

 

Es begann im Herbst 1986 damit, dass er einen verletzten Studienkollegen für „einige Wochen“ bei der Leitung des Gemischten Chores und des Männerchores Kirchborchen vertreten sollte – aus Wochen wurden mittlerweile 27Jahre!

Im Jahr 1990 übernahm er den MGV 1864 Velmede e.V. und den Gemischten Chor "Concordia" Andreasberg, 1993 den Kirchenchor Velmede. Im darauf folgenden Jahr war er mit beteiligt an der Gründung des MGVchens, zwei Jahre später an der des Jungen Chores Kirchborchen – KiBoJuCo.

 

In den letzten zehn Jahren erweiterten sich die „Müller-Chöre“ um den Kirchenchor "Cäcilia" Heringhausen und den Martinuschor Bigge, sowie  

den Kinderchor des Pastoralverbundes Ruhr-Valmetal „Die Sonntagskinder“.

Seit dem Schuljahr 2013/2014 betreut er Chorprojekte an der Realschule Bestwig  und der Grundschule Kirchborchen-Etteln. Seit 2014 leitet er auch unseren neu

gegründeten Frauenchor "feinCHORd".